Vermieter > Sonstige Unternehmen
17. März 2009 (Sonstige Unternehmen)

"Heuschrecken" mit klingenden Namen

Sie heißen "Terra Heimbau", "Griffin Rhein- Ruhr GmbH & Co KG", "Valbonne Real Estate 9 B.V." oder "BSB VIII BV & Co KG". Sehr geschäftlich klingende Namen. Aber Klingeln oder Briefkästen, über die man diese Vermieter erreichen kann, sucht man meistens vergebens.

Hinter den Firmenbezeichnungen stecken irgendwelche anonymen Finanzanleger, die ihr Geld über Steueroasen in vermeintlich sichere deutsche Immobilien angelegt haben. Wenn man jemanden erreicht, dann sind es höchstens Angestellte von Verwaltungsfirmen, die von den eigentlichen Eigentümern mit der Abwicklung des Vermietungsgeschäftes beauftragt wurden, wie Krüger Immobilien oder Treu-Real. Auch diese Verwaltungsfirmen stehen zunehmend unter Kontrolle von Finanzinvestoren. Und sie wechseln häufiger als die frustrierten Mieter.

Auch die großen Wohnungsunternehmen, die sich unter Kontrolle von Finanzinvestoren befinden, Annington oder Gagfah, bauen ihre Verwaltungen immer schneller um.

Verlässlichkeit war gestern. Heute ist munteres Firmenraten: Wer gehört zu wem? Wem gehört meine Wohnung seit Neuestem?

In den befallenen Siedlungen hinterlassen die Vermieter: Abbuchungschaos, ungeklärte Nebenkostenabrechnungen, unerledigte Reparaturen, vernachlässigte Außenanlagen und: immer mehr leerstehende Wohnungen.


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum