Initiativen > LEG Aktionsbündnis
15. September 2010 (LEG Aktionsbündnis)

Kleine Anfrage im Landtag

Die Abgeordneten Daniela Schneckenburger von der Fraktion der Grünen im NRW-Landtag hat eine kleine Anfrage gestellt. Darin bittet sie die Landesregierung um Antworten zu den Aktivitäten der Wohnungsheuschrecke Whitehall-Fonds/Goldman-Sachs zur Aushöhlung
der Schutzrechte für Mieterinnen und Mieter nach dem Verkauf der LEG Wohnungen
durch die ehemalige schwarz-gelbe Landesregierung.

Konkret beinhaltet die Kleine Anfrage u.a. Auskunft darüber, ob "...Teile der Sozialcharta von Seiten der neuen LEG-Eigentümer in Frage gestellt werden..." und "Welche möglichen Auswirkungen auf die Mieterinnen und Mieter der ehemaligen
LEG-Wohnungen, die von einer Weiterveräußerung ihrer Wohnungen betroffen sind,
sieht die Landesregierung".

Die komplette Anfrage können Sie im rechts stehenden Link lesen.


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum