Wohnungspolitik > Land NRW
15. Dezember 2019 (Land NRW)

Mietendeckel auch in NRW?

Der Berliner Senat hat den heftig umstrittenen Mietendeckel beschlossen. Auch in anderen Bundesländern gibt es Forderungen, Ähnliches einzuführen – durch eine Volksinitiative in Bayern und einen Mieterbund-Beschluss in NRW.

Nach dem Willen der rot-rot-grünen Koalition in Berlin sollen die Mieten für fünf Jahre eingefroren werden. Zusätzlich sollen Mietobergrenzen auf einem Niveau von 2013 eingeführt werden. Mieter mit zu hohen Mieten sollen die Absenkung verlangen können. Nach Modernisierungen und in Härtefällen sind Ausnahmen vorgesehen.

In Bayern wurde eine Volksinitiative gestartet, die die Einführung eines Mietendeckels fordert. Ihr Erfolg gilt als sicher. In NRW beschloss der Deutsche Mieterbund auf dem NRW-Mietertag in Münster die Forderung nach einem Mietendeckel. Große Koalition


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Datenschutz | Impressum