Meldungen

1. Oktober 2003 (Bundespolitik)

Kommentar:Politik mit leeren Taschen

Muss Manfred Stolpe zurücktreten? Weil die Einführung der Autobahn-Maut für LKWs so ein Minenfeld aus Pleiten Pech und Pannen geworden ist? Wenn ja, würde das unserer Republik den 20. Wohnungsbauminister bescheren. Denn - weiß das überhaupt jemand? -Manfred Stolpe ist nicht nur für Verkehr zuständig in Schröders Kabinett.Mehr


1. Oktober 2003 (Bundespolitik)

Stadtschrumpfung und Armutsentwicklung:

Wird die Ruhrstadt zum Armenrevier? - Die Bevölkerung in Deutschland wird bis zum Jahr 2050 auf 75 oder gar nur 65 Mio. Einwohner sinken....Mehr


1. Oktober 2003 (Land NRW, LEG NRW)

LEG wird nicht verkauft

Es war schon lange kein Geheimnis mehr, dass der Verkauf der Landesbeteiligung an der Landesentwicklungsgesellschaft NRW mbH (LEG) an die...Mehr


1. Oktober 2003 (Ohne Kategorie)

Kommentar: Dank dir, Paule ...

Florida-Paule, wir danken dir. Du hast, als du aus dem Sommerloch gepurzelt bist, unsere Boulevard-Zeitungs-Redakteure, die ihre Bleistifte schon bis...Mehr


1. Oktober 2003 (Bundespolitik)

Mieter und Gewerkschafter für den Erhalt von Sozialkapital:

Eine andere Wohnungspolitik ist möglich - Die Wohnungspolitik muss neue Wege beschreiten. Fachleute sind sich einig, dass wegen der demografischen...Mehr


1. Oktober 2003 (Bundespolitik)

MieterForum Ruhr und verdi Bochum laden ein:

Stadtumbau und Wohnungsklau - Nicht nur im Ruhtrgebiet stehen soziale Stadtentwicklung und Wohnraumversorgung vor einer doppelten Herausforderung:Mehr


1. Oktober 2003 (Bundespolitik)

Zwei Jahre nach der Mietrechtsreform:

BGH schafft Klarheit - Das Gesetz soll einfach und verständlich sein. Das war eines der Hauptziele der Mietrechtsreform. Ob das gelungen ist, daran...Mehr


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum