Meldungen

19. Oktober 2006 (Bundespolitik)

REITs: Steinbrück prüft Herausnahme von Wohnungen

Die Chancen, deutsche REITs zumindest für Wohnungen zu verhindern, sind in den letzten Tagen deutlich gewachsen. Nach weit verbreiteter Ablehnung in der SPD-Fraktion ist Finazminister Steinbrück nun offenbar bereit, die Wohnungsimmobilien erst einmal auszuklammern. Die Beratung des Gesetzentwurfes im Kabinett wurde vom 25. Oktober auf den 2. Novemeber verschoben.Mehr


19. Oktober 2006 (Bundespolitik)

Verbraucherzentrale übt scharfe Kritik an REITs-Plänen

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hat scharfe Kritik am Gesetzentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Einführung von REITs (Real Estate...Mehr


17. Oktober 2006 (Gagfah)

Börsengang der Gagfah-Holding bestätigt Befürchtungen

Der US-Fonds Fortress behandelt die 150.000 aufgekauften Wohnungen der Gagfah, der NILEG in Niedersachsen, der WoBa in Dresden und der LEG...Mehr


9. Oktober 2006 (Sonstige Unternehmen)

Immeo verkauft: Heuschrecken fliegen schnell

Knapp 2 Jahre nach dem Verkauf von 48.000 ThyssenKrupp-Wohnungen an ein deutsch-amerikanisches Bankenkonsortium müssen sich die geplagten...Mehr


4. Oktober 2006 (Ohne Kategorie)

Kündigungsausschluss - wirksam oder nicht?

Vorsicht bei Abschluss neuer Mietverträge! - Mit der Mietrechtsreform 2001 hat der Gesetzgeber den einfachen, zeitlich befristeten Mietvertrag...Mehr


4. Oktober 2006 (Ohne Kategorie)

Urteile im Sommer 2006

Ein formularmäßig erklärter, einseitiger Verzicht des Mieters von Wohnraum auf sein ordentliches Kündigungsrecht benachteiligt den Mieter nicht...Mehr


4. Oktober 2006 (Ohne Kategorie)

Erster Verhandlungserfolg:

Mieterschutz per Vertrag - Die Verhandlungen zwischen der Deutschen Annington einerseits und dem Mieterforum Ruhr nebst DMB-Landesverband NRW über...Mehr


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum