Meldungen

15. März 2011 (Land NRW)

Kommunale Wohnungspolitik: Handeln mit Konzept

Die Regierung Rüttgers hat in nur fünf Jahren einen wohnungspolitischen Scherbenhaufen hinterlassen. Fehlbelegungsabgabe, Zweckentfremdung, Belegungsbindung, Kündigungssperrfrist, LEG-Verkauf und Auflösung des Wohnungsbausondervermögens - die Liste ist lang. Auch in der Wohnungsbauförderung hat sie Vieles anders gemacht, als Mieterverbände das für richtig halten: Statt Mietwohnungen in den...Mehr


15. März 2011 (Vermieter)

THS- und Evonik-Mieter grün-den Interessengemeinschaft

Der Name der RAG-Stiftung ist eigentlich irreführend. Denn diese im Juni 2007 per Staatsvertrag gegründete Holding soll gar nicht stiften, sondern...Mehr


15. März 2011 (Sonstige Unternehmen)

Keine Mietnomaden in Deutschland

Ein Gespenst geht um in Deutschland und verbreitet Furcht und Schrecken unter Vermietern: der Mietnomade. Seit Jahren ist er...Mehr


15. März 2011 (Sonstige Unternehmen)

Kommentar: Mietnomaden

Unter Mietnomaden versteht man Menschen, die in der klaren Absicht, keine Miete zu zahlen, von einer Wohnung in die andere ziehen und dabei meist...Mehr


15. März 2011 (Gagfah)

Nepper, Schlepper, Bauernfänger

Vor zwei Jahren sorgte die Gagfah-Flatrent für Stirnrunzeln bei tausenden Mietern - und brachte es zu dem zweifelhaften Titel "ein unmoralisches...Mehr


15. März 2011 (Land NRW)

Wegen "Empfehlungen des Sozialministeriums auf Wohnugnssuche"

Durch eine Änderung von "Arbeitshinweisen" des NRW-Sozialministeriums ist es seit Oktober 2010 in vielen Städten zu Problemen bei der Übernahme der...Mehr


15. März 2011 (Land NRW)

Wohnrecht nach Kassenlage?

Neuregelung bei Unterkunftskosten lässt den Druck auf Hartz-IV Mieter steigen. In den letzten Monaten gab es zwischen den Parteien viel Streit um die...Mehr


Treffer 8 bis 14 von 23
>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum