Initiativen > Vonovia Aktionsbündnis
5. Juni 2013 (Vonovia Aktionsbündnis, Vonovia)

Aktionsbündnis von Mietern und Nachbarn der Deutschen Annington gegründet

Das größte deutsche Wohnungsunternehmen Deutsche Annington, das seinen Sitz in Bochum hat, sorgt bei Mieterinnen und Mietern seit Jahren für Ärger. Das eingeführte Callcenter vor zwei Jahren entwickelte sich zum großen Flop, weil es nicht erreichbar war oder Meldungen von Mietern verschlampte. Mal fehlt die Heizung tagelang aus. In manchen Siedlungen werden die Außenanlagen nicht gepflegt, in anderen notwendige Reparaturen nicht getätigt. Aktuell gibt es einige Probleme mit dem neu eingeführten Kabelanschluss. Manches davon mag Missmanagement sein, grundsätzlich ist der Hintergrund die systematische Gewinnstrategie des Finanzfonds kontrollierten Unternehmens.

Etlichen betroffene Mieterinnen und Mieter reichte es vor einigen Monaten.

Verschiedene Initiativen und Mietervereine gründeten nach einigen Diskussionen das NRW-weite Aktionsbündnis von Mietern und Nachbarn der Deutschen Annington. Mit dabei ist der Deutsche Mieterbund NRW, das Mieterforum sowie mehrere Annington-Mieterinitiativen aus dem Ruhrgebiet. Das Aktionsbündnis wird sich bemühen die Probleme und Vernachlässigung von Wohnungsviertel systematisch mit öffentlichen Aktivitäten anzugehen. Das Aktionsbündnis verlangt von der Annington u.a die Verbesserung der Bestandsverwaltung durch vor Ort zuständige, kostenfrei zu erreichende Ansprechpartner für alle Bereiche und eine ordnungsgemäße Instandhaltung der Wohnungsbestände. Auch an die Politik werden Forderungen nach einer sozialen Wohnungspolitik erhoben. So wird erwartet, dass Wohnungen nicht zum Spielball von Finanzspekulationen werden. Von der Politik soll verhindert werden, dass Häuser und Siedlungen verroten dürfen, ohne dass die Eigentümer dafür belangt werden.

Landesweit findet alle zwei Monate ein gemeinsames Treffen in Düsseldorf statt. Im Ruhrgebiet sollen nach der Sommerpause zu einem regionalen Treffen alle Mieteriniativen an einen Tisch kommen. Mieter und Initiativen, die mit dem Aktionsbündnis Kontakt aufnehmen möchten, können sich an Mieterforum Ruhr wenden.


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum