Wohnungspolitik

In dieser Rubrik wird Wohnungspolitik auf allen Ebenen behandelt. Politische Entscheidungen zum Wohnen und zur Miethöhe werden sowohl kommunal, landes- wie bundesweit getroffen.

17. Juni 2004 (Bundespolitik)

Hartz IV: Clement verweigert Verordnung zum Schutz der arbeitslosen Mieter

Wohnkostenregelung für Sozialhilfeempfänger wird auf alle Arbeitslosen übertragen. - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit hat uns mit Schreiben vom 15. Juni mitgeteilt, dass es keinen Bedarf sieht, „von der...Mehr


16. Juni 2004 (Aus den Städten, Sonstige Unternehmen)

Terrassen-Häuser gehen an Pferde-Freunde

Am Privatisierungshimmel über der Ruhr geht ein neuer Stern auf: Sowohl die kommunale DoGeWo in Dortmund als auch die städtische VBW in Bochum haben „Problemimmobilien“ aus ihrem Bestand an die Firma Janssen & Helbing veräußert,...Mehr


15. Juni 2004 (Aus den Städten, Sonstige Unternehmen)

Immobilien-Geier

Lange Zeit befand sich ein Großteil der Mietwohnungen im Ruhrgebiet unter der Kontrolle von öffentlichen oder werksverbundenen Wohnungsunternehmen, die ihren Sitz in der Region hatten. Nicht, dass diese Groß-Vermieter immer...Mehr


14. Mai 2004 (Bundespolitik)

Zwangsumzüge durch Hartz IV?

In der NRZ wurde am 12.5. ein großer Bericht veröffentlicht, der nicht zuletzt auch einen Zusammenhang mit dem Verkauf der kommunalen Wohnungsunternehmens in Aachen herstellt. Der Mieterverein Bochum wird mit der Besorgnis um die...Mehr


28. April 2004 (Bundespolitik)

Hartz IV: Zehntausenden Mietern droht Vertreibung

Mieterforum Ruhr (35.000 Mitglieder im Ruhrgebiet) hat sich der Forderung des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes angeschlossen, den Start des Arbeitslosengeldes II zu verschieben, da es angesichts zahlreicher Unklarheiten...Mehr


26. April 2004 (Bundespolitik)

Mit Hartz IV-Gesetz drohen massive Mieterverdrängungen

Ohne Nachbesserung führt die Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe zu einer Katastrophe - Die Umsetzung der Hartz IV-Gesetze führt nicht nur organisatorisch zu massiven Problemen und bedroht die Kommunen mit einem...Mehr


20. April 2004 (Aus den Städten)

Mehr Wohn-Qualität für schrumpfende Städte

Ruhrgebiet muss auf Bevölkerungsverlust reagieren - In den letzten Tagen haben viele Medien eine Bevölkerungsprognose des NRW-Landesamtes für Statistik zum Anlass genommen, mit drastischen Schlagzeilen die angebliche...Mehr


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum