Mieterinitiativen

MieterForum Ruhr arbeitet eng mit verschiedenen Mieterinitiativen zusammen und unterstützt diese in ihrer Arbeit. Aktuell gibt es drei Initiativennetzwerke, in denen MieterForum Ruhr mitarbeitet, das Mieterinitiativentreffen Ruhr, das landesweite LEG Aktionsbündnis sowie das bundesweite Annington Aktionsbündnis,

25. September 2005 (Land NRW, Weitere Initiativen und Bündnisse)

5000 Unterschriften an Minister Wittke übergeben

Eigentlich hatte sich das Mieterbündnis Ruhr - eine Aktionsgemeinschaft von Mietervereinen und Mieterinitiativen - nur 1000 Unterschriften zum Ziel gesetzt, um die Landeregierung vor der Abschaffung der Kündigungssperrfrist zu...Mehr


25. September 2005 (Weitere Initiativen und Bündnisse, Vonovia)

Mieter fordern Kündigungsausschluss im Vertrag

Die langjährigen Mieter der Vittera-Häuser an der Oberkrone in Witten sind bislang von Privatisierungen verschont geblieben. Aber wie sicher ist es, dass es so bleibt? Mieterbeirats-Mitglied Anni Kuhlmann wollte es wissen und...Mehr


24. September 2005 (Land NRW, Weitere Initiativen und Bündnisse)

"Die saugen uns aus" - Wegfall der Sperrfrist setzt Mieter unter Druck

Die schwarz-gelben Pläne zur Schwächung des Mieterschutzes haben die privatisierungsbetroffenen Mieter im Ruhrgebiet verunsichert und empört. Innerhalb weniger Wochen wurden 5000 Unterschriften gegen die Abschaffung der...Mehr


12. September 2005 (LEG Aktionsbündnis)

Resolution zum geplanten Verkauf der LEG-Wohnungen

Sehr geehrter Herr Birkenkamp, die SPD-Fraktion beantragt, dass der Rat folgende Resolution analog des Schreibens des Bürgermeisters der Stadt Ratingen an den Minister für Bauen und Verkehr des Landes NRW, Oliver Wittke,...Mehr


2. September 2005 (Weitere Initiativen und Bündnisse)

US-Mieterbund erklärt sich solidarisch mit Mieterbündnis Ruhr

Aus Anlass der Aktionen in Flöz Dickebank am 2. September hat uns der US-amerikanische Mieterbund NAHT eine Solidaritätsadresse geschickt: Mehr


24. August 2005 (Weitere Initiativen und Bündnisse)

Aufruf: Menschenkette um Flöz Dickebank

Aufruf zum Protest: Für mehr Mieterschutz! Gegen Wohnraum-Privatisierung! - “Wie lange kann ich hier noch bleiben?“ Das fragen sich Tausende von Mieter/innen im Ruhrgebiet und anderswo. Denn: Ihre Wohnungen sollen verkauft...Mehr


9. August 2005 (Weitere Initiativen und Bündnisse)

Gelsenkirchen: Aktion für Mieterschutz

Menschenkette gegen Abschaffung der Kündigungsperrfrist - Seit Anfang 2004 wurden fast eine halbe Million Wohnungen an Fondsgesellschaften verkauft. In dieser Situation brauchen wir mehr und nicht weniger Mieterschutz. Aber die...Mehr


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Datenschutz | Impressum