Wohnungspolitik in NRW

25. Oktober 2012 (Land NRW, Sonstige Unternehmen)

Zinkhüttenplatz, Duisburg | Vermieter Immeo: Wenn Finanzinvestoren Städte regieren, werden Mieter vertrieben

Flugblatt für Mahnwache vor dem NRW-Landtag in Düsseldorf - 50 Jahre lang bildete die Sozialwohnungs-Siedlung "Zinkhüttenplatz" in Duisburg-Obermarxloh die Heimat für 396 Arbeiter-Familien. Geplant von dem berühmten Architekten...Mehr


15. September 2012 (Land NRW)

Enquete-Kommission: Wohnungswirtschaftlicher Wandel und neue Finanzinvestoren auf den Wohnungsmärkten in NRW

Der NRW-Landtag richtete im Februar Jahres 2011 eine Enquete-Komission ein, in der sich Abgeordnete und externe Fachleute mit dem "wohnungswirtschaftlichen Wandel" beschäftigen, den die "neuen Finanzinvestoren" (intern...Mehr


11. September 2012 (Land NRW)

Kosten der Unterkunft: Mehr Geld für die Miete

Endlich! Nach mehr als ein-einhalb Jahren Gezerre hat das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW die neuen Flächenwerte für die Kosten der Unterkunft von ALG-II-Beziehern umgesetzt. Dazu war erst ein...Mehr


22. Juni 2012 (Land NRW)

Ott (SPD) bekennt sich zu Wohnungsbauvermögen

Jochen Ott, wohnungspolitischer Sprecher und stellvertretender Landesvorsitzender der NRW-SPD, hat die soziale Wohnraumförderung als "unverzichtbaren Bestandteil unserer sozialdemokratischen Identität" bezeichnet. "Entgegen...Mehr


21. Juni 2012 (Land NRW)

Arbeit der Kommission entschlossen fortsetzen

Mieterforum Ruhr hat in einem Schreiben an die NRW-Koalitionspartner SPD und Grüne eine Fortsetzung der Arbeit der Enquete-Kommission "Wohnungswirtschaftlicher Wandel und neue Finanzinvestoren auf den Wohnungsmärkten in NRW"...Mehr


16. Juni 2012 (Land NRW)

Koalition: Ergebnissicherung für Enquete-Kommission zu Finanzinvestoren?

Im rot-grünen Koalitionsvertrag sucht man ein eindeutiges Bekenntnis zur Fortsetzung der im Jahr 2011 gestarteten Enquete-Kommission des Landtages "wohnungswirtschaftlicher Wandel und Finanzinvestoren" vergeblich. Laut Vertrag...Mehr


15. Juni 2012 (Land NRW)

Rot-Grün NRW für etwas mehr Mieterschutz

Eingang in den Koalitionsvertrag hat die Forderung von Mieterforum Ruhr gefunden, die Möglichkeit einer Erweiterung der Kündigungssperrfrist nach Umwandlung in Eigentumswohnungen zu prüfen. Laut dem Wortlaut des Vertrages wird...Mehr


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum