Aktuelles

18. März 2015 (Vonovia)

Sanierungsbedarf und Mieterhöhungen

Im Februar informierte die Deutsche Annington über ihre für das Jahr 2015 anstehenden Modernisierungsinvestitionen in Dortmund (700 Wohnungen), Bochum (160 Wohnungen) und Essen (320 Wohnungen). Hauptbestandteile sind die Wärmedämmung der Fassaden, neue Haustüren und Treppenhausfenster und die Erneuerung von Balkonen. Durch die Modernisierung sollen die Bewohner bis zu 30 Prozent des...Mehr


18. März 2015 (Vonovia)

Inkasso-Praxis: Annington scheitert vor Gericht

Im März 2013 stellte die Deutsche Annington, Deutschlands und Dortmunds größter Vermieter, ihre viel kritisierte Inkasso-Praxis um. Statt der Tochterfirma Deutsche Wohninkasso GmbH wurden der Berliner Rechtsanwalt Jochen H. Schatz und seine Kanzlei „JHS Legal“ beauftragt. Neben der eigentlichen Forderung werden Geschäftsgebühr und Auslagenpauschale nach dem Rechtsanwalts­vergütungsgesetz (RVG),...Mehr


18. März 2015 (Vonovia)

Deutsche Annington: Ein Schritt voran in Weitmar

Eine erfolgreiche Aktion des Mieterrates Weitmar-Bärendorf war die gemeinsame Sprechstunde von Mieterverein und Deutscher Annington zu den aktuellen Nebenkosten-Abrechnungen. Mehr


18. März 2015 (Aus den Städten)

Querenburger Kümmerer: Ärger für die VBW

In der Hustadt im Bochumer Stadteil Querenburg kämpft Bochums größtes Wohnungsunternehmen, die halbstädtische VBW, derzeit mit einer Menge Geldforderungen ihrer Mieter. Hintergrund sind unkorrekte Nebenkosten-Abrechnungen und eine Aktion der sogenannten „Querenburger Kümmerer“. Die VBW ist die größte Vermieterin in der Hustadt. Rund um den Brunnenplatz, der in den letzten Jahren durch den...Mehr


18. März 2015 (Vonovia)

Deutsche Annington will 10 Mio. investieren – allein in Essen

Der neue Riese am Wohnungsmarkt wird bald einen neuen Namen bekommen. Sowohl die Deutsche Annington, als auch die GAGFAH brauchen dringend eine Imageverbesserung. Nach der Fusion wird es deshalb einen neuen Namen geben. Mit einer Kommunikationsoffensive hat die Deutsche Annington bereits begonnen. Mehr


18. März 2015 (Vonovia)

Deutsche Annington will 20 Prozent mehr

Weil die Sozialbindungen der Katernberger Wohnungen im Nienhuser Busch ausliefen, kündigte die Vermieterin - die Deutsche Annington - sofort saftige Mieterhöhungen an. Teilweise bis zu 20 %. Die Mieter wehren sich.Mehr


3. März 2015 (LEG Aktionsbündnis, LEG NRW)

ruhrgebietsweites LEG -Mietertreffen am 9.3.2015

Mieterforum Ruhr und Mieterbeiräte laden am 9.3.2015 um 18 Uhr alle interessierten LEG-Mieterinnen und Mieter zu einem Austauschtreffen nach Dorsten (in das Gemeinschaftshaus Wulfen, Wulfener Markt 5, 46286 Dorsten):Mehr


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Datenschutz | Impressum