Aktuelles

10. November 2010 (LEG Aktionsbündnis)

Offener Brief an Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zur LEG NRW

Offener Brief: Nach dem Rückzug der LEG NRW aus vielen Umbau- und Modernisierungspro-jekten (u.a. Dorsten-Barkenberg) jetzt das Scheitern des LEG-Verkaufs erklären! Mehr


15. September 2010 (LEG Aktionsbündnis)

Kleine Anfrage im Landtag

Die Abgeordneten Daniela Schneckenburger von der Fraktion der Grünen im NRW-Landtag hat eine kleine Anfrage gestellt. Darin bittet sie die Landesregierung um Antworten zu den Aktivitäten der Wohnungsheuschrecke Whitehall-Fonds/Goldman-Sachs zur Aushöhlung der Schutzrechte für Mieterinnen und Mieter nach dem Verkauf der LEG Wohnungen durch die ehemalige schwarz-gelbe Landesregierung. Mehr


21. Juli 2009 (LEG Aktionsbündnis)

Anleitung zur Gründung eines Mieterbeirats

Diese Anleitung zur Gründung eines Mieterbeirats ist für alle interessierten Mieterinnen und Mieter der LEG gedacht, die einen Mieterbeirat gründen wollen.


30. Juni 2009 (LEG Aktionsbündnis)

Becker: Landesregierung hat an ein Steuersparmodell verkauft

Zu der heutigen Fragestunde zum Verkauf der LEG-Wohnungen erklärt Horst Becker MdL, wohnungsbaupolitische Sprecher:Mehr


24. Juni 2009 (LEG Aktionsbündnis)

DMB NRW: Landesregierung bestätigt erneut ihre Unseriösität

Mit der bisher geheimen Information, dass mehrere Fondsgesellschaften die LEG erworben haben ? u.a mit solch obskuren Namen wie Vendetta ? bestätigt die Landesregierung erneut ihre unseriöse Politik.Mehr


17. März 2009 (LEG Aktionsbündnis)

Mietsprung bei modernisierten Sozialwohnungen in Unna durch LEG-Verkauf?

Offener Brief an LEG Geschäftführung - Das LEG-Aktionsbündnis hat wegen enormer Mieterhöhungen in sozialen Mietwohnungen einen offenen Brief an die Geschäftsführung der LEG geschrieben. Mehr zum Hintergrund im verlinkten Pressebericht: www.derwesten.de/nachrichten//staedte/unna/2009/2/23/news-112410906/detail.html Mehr


17. Februar 2009 (LEG Aktionsbündnis)

DMB NRW: Befürchtungen bezüglich der LEG bestätigen sich

Mit ihrer Entscheidung, die Sparte Development zum Ende des Jahres aufzugeben verabschiedet sich die LEG endgültig von früheren Zielen der Stadtentwicklung und der intensiven Betreuung von Wohnquartieren. Es wird erneut deutlich, dass es dem Eigentümer Whitehall und der dahinter stehenden Goldman Sachs Bank ausschließlich um Rendite geht. Mehr


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum