Weitere Vermieter

26. Juni 2012 (Sonstige Unternehmen)

Erpinghofsiedlung - Aus der Zeit gefallen

Es könnte alles so schön sein: ein gewachsenes Quartier, Einfamilienhäuser neben meist zweigeschossigen Wohnungsbauten aus den 1950er Jahren, gute Verkehrsanbindungen, Kindergärten und Schulen in der Nähe sowie jede Menge Grün...Mehr


26. März 2012 (Weitere Initiativen und Bündnisse, Sonstige Unternehmen)

Baggert uns ja nich an!

Duisburger Mieter wehren sich gegen Vertreibung für Factory-Outlet-Center - Im Duisburger Norden sollen mehrere hundert Mieter aus einer städtebaulich wertvollen ehemaligen Werkssiedlung vertrieben werden. Nach einem fast...Mehr


26. März 2012 (Sonstige Unternehmen)

Pleitegeier über Laerheide

Linkerhand am Ende der Laerholzstraße liegt Bochums drängendstes "Problemviertel". Hier wurde gegenüber dem grünen Laerholz-Wäldchen in den 60er/70er Jahren eine Orgie in Beton hingeklotzt. Heute gibt es hier, wie könnte es...Mehr


26. März 2012 (Weitere Initiativen und Bündnisse, Sonstige Unternehmen)

Zinkhüttenplatz: Ausverkauf statt Mustersiedlung

In den frühen 60er Jahren galt die Siedlung am Duisburger Zinkhüttenplatz als Musterbeispiel guten Sozialwohnungsbaus. Geplant wurde sie von dem berühmten Architekten Max Taut, einem der Gründungsväter der klassischen Moderne im...Mehr


26. März 2012 (Aus den Städten, Sonstige Unternehmen, Weitere Initiativen und Bündnisse)

Zinkhüttenplatz: 'Fast einstimmig'

Duisburg wird von einem rot-rot-grünen Haushaltsbündnis "regiert" und das führt zu einem bemerkenswerten Mangel an parlamentarischer Opposition. Nur ein Ratsmitglied stimmte gegen FOC und Siedlungs-Abriss. Bei der Ratsfraktion...


26. März 2012 (Sonstige Unternehmen)

VBW Bochum: Kratzer im Image

Vermieterlob ist selten in dieser Zeitschrift. Eine Gesellschaft, die das trotzdem ab und zu schafft, ist die halbstädtische VBW. Immer wieder stemmt sie schwierige und städtebaulich erwünschte Projekte wie den Bahnhof Präsident,...Mehr


26. März 2012 (Sonstige Unternehmen)

Achtung Genossen: Wohnbau eG kürzt Mitgliedervorteile!

Bisher zahlte es sich aus, wenn man der Essener Wohnbau-Genossenschaft beitrat. Jeder Wohnbau-Genosse erhielt eine Miete, die ca. zehn Prozent unter dem Mietspiegel - also unter den Mietkosten einer vergleichbaren Wohnung lag....Mehr


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum