Mieterinitiativen

MieterForum Ruhr arbeitet eng mit verschiedenen Mieterinitiativen zusammen und unterstützt diese in ihrer Arbeit. Aktuell gibt es drei Initiativennetzwerke, in denen MieterForum Ruhr mitarbeitet, das Mieterinitiativentreffen Ruhr, das landesweite LEG Aktionsbündnis sowie das bundesweite Annington Aktionsbündnis,

9. September 2011 (Weitere Initiativen und Bündnisse)

Initiativen verabschieden Erklärung

Zu Zeiten des Bergbaus war Gladbeck-Brauck ein lebendiger Stadtteil mit guten Wohnbedingungen. Heute müssen Mieterinitiativen um jede Reparatur kämpfen, berichten Vertreter/innen der Initiative "Gemeinsam Leben in Brauck". Die...Mehr


13. Juli 2011 (Mieterinitiativentreffen Ruhr)

Katernberger Mietererklärung

Auf einer Veranstaltung im Juli 2011 verabschiedeten verschiedene Mieterinitiativen aus dem Ruhrgebiet zusammen mit MieterForum Ruhr die folgende Mieterklärung mit Anforderungen an die Politik sowie Wohnungsunternehmen.Mehr


25. Juni 2011 (Mieterinitiativentreffen Ruhr)

Veranstaltung am 5.7.2011: Mieter formieren Widerstand

Gegen vernachlässigte Wohnsiedlungen im Ruhrgebiet - Rund 10 Jahre nach Beginn einer massiven Einkaufswelle von internationalen Fonds in Deutschland zeigen sich gerade im Ruhrgebiet die negativen Folgen immer stärker. Der Service...Mehr


15. März 2011 (Weitere Initiativen und Bündnisse)

Mit Mietern für Mieter:

Zeiten ändern sich. Probleme werden gelöst. Dafür tauchen neue auf. Die Diskussionsveranstaltung "Mit Mietern, für Mieter" im gut gefüllten Theater im Depot war eine Zeitreise durch 25 Jahre Mieterinteressenvertretung. Und...Mehr


11. Februar 2011 (LEG Aktionsbündnis)

Mieterverein warnt vor unberechtigten Mieterhöhungen bei der LEG

Beim Mieterverein sind Anfang des Jahres mehrere Mieter mit dubiosen Mieterhöhungsschreiben der ehemals landeseigenen und vor drei Jahren privatisierten LEG in die Beratung gekommen. Die Schreiben ähneln normalen...


14. Januar 2011 (LEG Aktionsbündnis)

Mieterverein warnt vor LEG-Mieterhöhungsvereinbarung

Der Mieterverein Dortmund rät Mietern in Fällen einer Mieterhöhung nach § 557 BGB ihre Zustimmung nicht zu erteilen.Mehr


9. Dezember 2010 (Weitere Initiativen und Bündnisse)

Die Arbeit der Mieterinitiativen

Der Mensch hinter dem Ehrenamt - Die ehrenamtlichen Sprecher und Vorsitzenden von Mietervereinen und Mieterbeiräten sind durch ihre Arbeit vielfach Experten. Sei es im Mietrecht, bei Schimmelbildung oder Nebenkostenabrechnungen....Mehr


>>> Rechtsberatung für Mieterinnen und Mieter
 

Twitter


Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten, Mietergemeinschaft Essen

Kontakt | Sitemap | Impressum